cäsar | isa | fci-standard | jrt-treffen | jrt oder prt? | fotos | links | kontakt | spiel | home

.:. FCI-Standard No. 345 - Jack Russell Terrier .:.

Kurzer historischer Abriss:



Allgemeines Erscheinungsbild:





Wichtige Proportionen:
  (Fortsetzung) Der größere, quadratische gebaute Hund ist als der "Parson Russell Terrier" bekannt, der kleinere, etwas länger proportionierte Hund ist der "Jack Russell Terrier".
Ein kräftiger, lebhafter und geschmeidiger Arbeitsterrier mit gutem Charakter und beweglichem, mittellangem Gebäude. Seine flinken Bewegungen unterstreichen seinen durchdringenden, eifrigen Ausdruck. Das Kupieren der Rute ist freigestellt; er kann glatt-, rau- oder stichelhaarig sein.
Der Hund ist insgesamt länger als hoch.
Die Tiefe des Körpers vom Widerrist bis zur Unterseite des vorderen Brustkorbs sollte gleich der Länge der Vorderläufe vom Ellenbogen bis zum Boden sein.
Der Umfang des Brustkorbs unmittelbar hinter
den Ellenbogen sollte ca. 40 bis 43 cm betragen.

« zurück

weiter »